THE MAN WHO SAVED WOMEN

L'HOMME QUI SAUVAIT LES FEMMES

By Hervé RENOH

LA BISE AU CHAT PRODUCTIONS - as PROD

Drama - Development 2015

In the Austrian Empire of the mid-19th century, a doctor, Philip Semmelweis, declares war on Puerperal Fever, a uterine infection that kills hundreds of women soon after giving birth. But this man has two fatal flaws: he is young and he is Hungarian.

    • Year of production
    • 2015
    • Genres
    • Drama, Biography, Historical
    • Countries
    • AUSTRIA, FRANCE, GERMANY
    • Languages
    • ENGLISH, FRENCH
    • Budget
    • 1 - 3 M$
    • Duration
    • 90 mn
    • Director(s)
    • Hervé RENOH
    • Writer(s)
    • Dominique SCHNÄBELE
    • Producer(s)
    • Fabien GUYOT (LA BISE AU CHAT PRODUCTIONS), Christophe LEPRIEUR (LES FILMS DES 3 MARCHES)
    • Synopsis
    • Wien, 1846: In der Hauptstadt des krisen geschüttelten Kaisertums Österreich sagt ein junger
      unga rischer Geburtshelfer dem für viele Wöchnerinnen tödlichen Kindbettfieber den Kampf an. Doch das Fieber ist nicht sein einziger Gegner: Ebenso hartnäckig halten sich Unwissenheit, religiöse
      Vorurteile, medizinischer Machtdünkel und politische Verdächtigungen. All das übersteigt die Kraft
      eines einzelnen Menschen. Der Arzt und seine Verbündete, Schwester Maria, müssen ihren
      selbstlosen Einsatz teuer bezahlen.

      ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

      Wien, 1846.

      Voller Elan tritt der junge ungarische Assistenzarzt Ignaz Philipp Semmelweis seine Stelle in der geburtshilflichen Abteilung des Allgemeinen Krankenhauses an. Doch gleich seine erste Patientin erkrankt an Kindbettfieber und stirbt in seinen Armen. Schicksal, winken seine Ärzte - kollegen ab... Semmelweis kann und will dies nicht hin nehmen: Er sagt dem Kindbettfieber den Kampf an.

      Aber die Krankheit ist nicht sein einziger Feind. Semmelweis muss sich gegen Unwissenheit, religiöse Vor urteile, eine standesbewusste Ärzteschaft und politische Verdächtigungen im kurz vor der Explosion stehen den Kaisertum Österreich behaupten – all das übersteigt seine Kräfte.

      Dank seiner Beharrlichkeit siegt er gegen die Vorurteile, nicht aber gegen die Ärzteschaft. Seine engste Verbündete wird die leitende Kinderschwester Maria, die sich sogar unsterblich in ihn verliebt. Doch trotz seines leidenschaftlichen Eifers und hervorragender Ergebnisse bleibt Semmelweis die Anerkennung verwehrt. Wegen seines impulsiven Temperaments, seiner Aufrichtigkeit und Kompromisslosigkeit wird er angefeindet und zahlt schließlich einen hohen Preis.

      Der Film beruht auf der Lebensgeschichte von Ignaz Semmelweis, der mit seinen Forschungsarbeiten die Grundlagen für die heute weltweit gültige Krankenhaushygiene schuf.
Distribution Country
Release date
Distributor
Rights
Local title
Company Country Roles